Ärztliche Versorgung

Die medizinische Betreuung wird durch den Hausarzt oder/und durch einen Schmerztherapeuten sichergestellt. Die Notwendigkeit der stationären Hospizversorgung muß durch einen Arzt bestätigt werden.